Adrette Stil für clevere und talentierte Jugend

Adrette Stil für clevere und talentierte Jugend

Die Preppy ist eine Inspirationsquelle für viele berühmte Modeschöpfer der Welt. Das Interesse daran schwindet nie. Heute wollen die Website Sweet Home Alabama mit Ihnen ihr Wissen darüber teilen, was der Stil Preppy ist, und Ihnen helfen, das entsprechende Bild zu erstellen.

Was ist mit diesem lustigen Wort gemeint? Es stammt aus dem englischen Ausdruck „Pre-College-Vorbereitung“, was „Vorbereitung auf das College“ bedeutet. Die Geschichte dieses Wortes führt uns zu Elite-Bildungseinrichtungen in den USA und Großbritannien, wo 50-60 Jahre „Goldene Jugend“ sich darauf vorbereiten, an angesehene Universitäten zu gehen. Daher der Name. Es ist diese Schicht der Gesellschaft war die Königin der Preppy. Der höchste Höhepunkt der Beliebtheit dieses Trends ist 80 Jahre.

Preppy – ist es nicht nur das Aussehen, sondern eine spezifische Subkultur. Seine Pioniere, neben der Wahl geeigneter Outfits, bekundeten einen bestimmten Lebensstil, Manieren, Wortschatz. Typisch für Preppy kam aus einer wohlhabenden Familie, einem Studenten. Es ist elegant, gut erzogen, gebildet, attraktiv. Für manche ist Preppy gleichbedeutend mit Snobismus. Dieser Stil ist jedoch viel mehr Selbstvertrauen als Arroganz.

Kurz zusammengefasst die wichtigsten Merkmale, die Preppy unterscheidet, ist es das:

– ausgezeichnete akademische Leistungen in der Schule (kein Wunder, dass die Kultur manchmal die adretten Stil Standouts genannt wird),

– gesunde Lebensweise

– Geselligkeit Freundlichkeit,

– die Einhaltung einer bestimmten Etikette,

– ernste Lebensauffassung

– Respekt für traditionelle Werte: Familientradition, politisches System, religiöse Überzeugungen, moralische Prinzipien,

– und, von Natürlich, Aussehen.

Was den letzten Punkt betrifft, hat dieser Stil die folgenden Hauptmerkmale.

Kennzeichnet eine adrette

1. Typische Bestandteile der Garderobe von Preppy sind:

– Polo-Shirts

– kariertes Hemd

Kleid mit Faltenrock

– Pulloverwesten,

– Strickjacken,

– Caprihosen, Bermudashorts,

– dreiteilige Anzüge,

Kleid im sportlichen Stil.

Alle Kleidung aus natürlichen Stoffen – Wolle, Kaschmir, Baumwolle.

Die Farben variierten, als weiche Pastelltöne und helle Farben. Ein sehr beliebtes Thema im Stil der preppy zahlreichen Drucke auf der Kleidung: Plaid, Streifen, Diamanten.

Generell erinnert Kleidung im Preppy-Look an die Form von teuren Privatschulen.

2. Traditionelle Schuhe:

– Mokassins,

– Sandalen,

– Pumps mit niedrigen Absätzen,

– Ballerinas.

3. Ein wichtiger Platz im preppy-Look ist die Details und das Zubehör gegeben. Das Bild von Preppy ist ohne Gürtel undenkbar. Sorgfältig ausgewählte Handschuhe, Geldbörsen, Bänder auf seinem Kopf und Bögen. Traditionell getragene Seesack oder kleine feste Taschen über die Schulter. Oft verwendet die Fliege. Dekoration abgestimmt anmutig und geschmackvoll Manschettenknöpfe, kleine Ohrringe aus Perlen oder Diamanten, zarte Halsketten, Armbänder. In der Umgebung der adretten Tradition gab es Familienschmuck, also solche, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Sehr beliebte Clips.


4. Makeup adrett sehr nah an natürlich mu. Menge ist Minimum: gerade genug, um das Mädchen frisch und hell aussehen zu lassen, aber nicht grell. Aber Mädchen – adrette kultivierte Asexualität nicht. Im Gegenteil, sie waren sehr nett und attraktiv, aber ohne einen Hauch von Vulgarität. Adrette Mädchen werden es nie zulassen, öffentlich in Jeans zu erscheinen, von denen Lingerie oder durchscheinende Bluse zu sehen ist.

Jetzt ist Preppy vor allem der Kleidungsstil, der eine Kombination aus Klassizismus, Zweckmäßigkeit und Eleganz des Bildes beinhaltet. Das ganze Konzept eines preppy – casual chic: nikitova die Demonstration eines gewissen Lebens und Erfolges.

Ein weiteres Merkmal ist, dass der adrette Stil alles ist – man findet es im Rahmen des Idealen Ausführungsform.

Es sollte bemerkt werden, dass während der frühen Tage der adretten Kleidung, er relevant war, sehr teuer war. Dieser Stil wird von vielen Elite-Modehäusern vertreten. Zum Beispiel war Tommy Hilfiger, seit 1985, ein glühender Bewunderer dieses Stils, bleibt es so bis heute. Und Lacoste sind bekannt für ihre Unterschrift T-Shirt, Polo eine Vielzahl von Farben. Kaufen Sie jedoch ein T-Shirt mit dem berühmten Krokodil auf der Brust – kein billiges Vergnügen.

Glücklicherweise arbeiten jetzt viel erschwinglichere Marken in Richtung Preppy: zum Beispiel Gant oder Topshop.

Vielleicht kann das Image von Preppy jemandem langweilig erscheinen. Aber die Tatsache, dass seine Popularität nicht reduziert wird, und Designer von Saison zu Saison, zurück zu ihm, zeigt, dass Klassiker nie alt werden.

Darüber hinaus ist der Preppy-Look immer noch eine traditionelle Form der Kleidung typisch für einige Sportarten, z.B Squash, Golf, Tennis. Also historisch, denn es war Unterhaltung ausschließlich für die wohlhabenden Bevölkerungsschichten.

Es ist kein Geheimnis, dass die Kleidung, die du trägst, eine spezifische Botschaft an andere hat.

Deshalb ermutigt unsere Website Sie dazu, mit Preppy zu experimentieren, wenn Sie:

1. Willst du für Menschen eine ernsthaftere und verantwortungsvollere Person manifestieren – schließlich verleiht dieser Stil einen Hauch von Formalität.

2. Willst du lernen, mit Menschen zu kommunizieren, offener und kommunikativer zu werden – dieser Stil beinhaltet Freundlichkeit und soziale Orientierung.

3. Bemühen Sie sich, Ihren Lebensstil zu ändern. In einem Preppy zu leben ist nicht nur in karierten Rock und hellen gehäkelten Westen zu kleiden. Melden Sie sich in einem Fitnessstudio an. Beginnen Sie, für die Haut und die Haare zu sorgen. Geh zum Zahnarzt. Wählen Sie natürliches Make-up. Finde ein frisches und zartes Parfüm. Der adrette Stil lässt darauf schließen, dass dein Bild gesund ist.

4. Mein Traum ist es zu lernen, nach höheren Standards zu leben. Verzicht auf Märkte und Verkäufe. Fang an, gute und qualitativ hochwertige Sachen in guten Geschäften zu kaufen. Lass sie nicht viel sein, aber ihre Botschaft an andere ist: „Ich respektiere mich selbst und dich.“

Du wirst sehen, den preppy Look, im Laufe der Zeit, sicher sein, die Qualität deines Lebens zu ändern .