Die Wirkung der Kälte Haare

Die Wirkung der Kälte Haare

Die Wirkung der Kälte Haare

Kalten Wintertagen erhöhte Luftverschmutzung, plötzliche Wetterumschwünge, kalten und trockenen Umgebung, negative Auswirkungen auf die Haare und Haarausfall. Kozyatağı vom zentralen Krankenhaus Dermatologie Experten Dr. Vinny Ercan, 100-150 Tage eines jeden Menschen im Wandel der Jahreszeiten, Draht HaarausfallHaare, Haarausfall, und sagte, sie wurden als normal behandelt und dadurch:

„In den Übergang der Jahreszeiten, das Wetter gekühlt, senken auf Feuchtigkeit Umfeld der Heizsysteme, täglich mühsam und langweilig Rückkehr zu leben, Unterernährung, zunehmende Luftverschmutzung im Winter steigt der Wind mit Faktoren wie Haar-Verlust-Klagen. In solchen Fällen, Haarausfall, es ist zu prüfen, nur saisonal. Das kann zu Anämie und Schilddrüse Haarausfall, systemischen Erkrankungen führen, wie von einem Facharzt untersucht.

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist wichtig in der Haarpflege.

„Wenn wir gesunde Haare haben, der wichtigste Punkt im Auge zu behalten, die Ihr Haar ist, dass nur die Wurzel wollen von nähren kann. Eine ausreichende Menge an Flüssigkeitszufuhr und täglichen Gewohnheiten, die richtige Ernährung sowie ausreichend Protein, Eisen, Zink, Biotin, Folsäure-haltige Ernährung ist sehr wichtig um unsere Haare.“

Kalte und trockene Luft bewirkt, dass die Verdunstung des Haares.


Eine Senkung des Anteils von Feuchtigkeit in die trockene Kopfhaut und Schuppen. Das Wetter ist kalt im Winter Juckreiz, Rötung und trockenen Schuppen, Kopfhaut Ekzem, mit Symptomen, die schwerer sind. Im Winter, Kälte, Wind verwendet unser Kopf Prellungen Luft Kirliği und andere Umweltfaktoren. Aber die Zutaten sind synthetische ist Ihr Haar kann verstopfen, Öl und Strom und auch. Sehr schmal verlangsamt die Durchblutung in der Kopfhaut Prellungen ausgewählt und Ihr Haar reduziert die Sauerstoffversorgung. Daher sollte Banken blockieren und nicht synthetisch Durchblutung die Wahl der Produkte.

Jeder hat seine eigene spezifische Art der Haarpflege.


Zum Beispiel trockenes Haar Haar-Produkte, Feuchtigkeitshaushalt, verwenden, um mehr trockenes und strapaziertes Haar erscheinen. Diese Art der Behandlung Spezialisten von Haar und Kopfhaut nach Berücksichtigung von Ihren Haartyp, nach dem Stand der Trockenheit und ölige Haut des Patienten. Die Verwendung dieser Art von Heilung ärztliche Beratung mit wäre genauer.

Das Haar ist sehr Yıkanmamalı mit heißem Wasser!


Warmes oder kaltes Wasser anstelle von warmem Wasser sollte verwendet werden. Weil trockenes Haar und Temperatur der Haut oder Schäden. Haare Haare waschen zu oft zu trockener Haut führen kann. Daher ist es ausreichend, um das Haar zu waschen dreimal pro Woche. Außerdem ist Haar anfälliger, wenn es nass ist. Nasse Haar mit weichen Handtuch und niedrigen dran Trockner mit getrocknet. Auf die gleiche Weise, die Bürsten Sie Ihr Haar schnell, Prügel, rau und stumpf aussehen.

Unter der Bevölkerung Schaden Haar Anwendungen weit verbreitet.


Der häufigste Fehler gemacht, ist im Volksmund bekannt als Scherpilzflechte in Haar Verlust Patienten nehmen Knoblauch auf der Kopfhaut, in dieser Art von Anwendung das Produkt benutzt Fruchtsäuren, die Kopfhaut kann zu dauerhaften Schäden führen. Auch Haarfollikel können nicht so behandelt werden, die zu einem Verlust führen kann. Patienten aus übertragen als Hörensagen Mischungen Haar und Kopfhaut Anwendungen durch schwere allergische Reaktionen auftreten. Das ist, warum Menschen mit Haar und Kopfhaut Probleme nicht unbedingt von erfahrenen Dermatologen bewertet im Zusammenhang mit Bluttests und Verhöre verpflichtet. „