Fünf einfache Tipps, um Ihre Betonböden zu erhalten

Fünf einfache Tipps, um Ihre Betonböden zu erhalten

Die Betonbodenböden in Ihrem Haus oder in Ihrem Betrieb müssen auf einfachste Weise poliert und gepflegt werden. Sie sparen sich viel Zeit, wenn Sie diese Tipps zu Ihrem Vorteil nutzen, und Sie werden feststellen, dass diese Böden immer perfekt aussehen, wenn Sie diese Auswahl getroffen haben. Jeder dieser Schritte kann sehr nützlich für Sie sein, und Sie könnten sie jetzt ohne Probleme anwenden.

1. Behalte sie gefegt

Du kannst auf diesen Böden nichts machen, wenn sie nicht gefegt werden. Sie müssen mindestens einmal pro Woche gefegt werden, so dass Sie sehen können, dass sie völlig nackt sind, wenn es Zeit zum Polieren ist. Die Leute, die dann diese Böden polieren werden, können es viel einfacher machen, weil der Boden schon sauber ist. Sie können sehen, dass der Boden bereit ist, poliert zu werden, und Sie müssen jemanden fegen lassen, der Staub vor dem Reinigen vom Boden halten kann.

2. Nicht zu viel polieren

Wenn du zu viel polierst, wirst du die oberste Schicht des Bodens wegschrubben, die wirklich hübsch aussieht, und du könntest die Farbänderung sehen. Es macht viel mehr Sinn auf monatlicher Basis zu polieren, wenn die Böden am schmutzigsten sind. Dies ist die Zeit, in der du die Böden wechseln kannst, und sie werden nicht so gereinigt, dass sie anfangen, ihren Glanz oder die Deckschicht zu verlieren, die sie in erster Linie gut aussehen lässt.

3. Sie müssen weniger Polnisch verwenden

Sie müssen aufhören, so viel Politur auf Ihren Böden zu verwenden, weil sie einfach reinkommen und selbst leuchten werden. Wenn Sie viel Politur verwenden, werden sie rutschig und Sie haben jetzt etwas geschaffen, das für jeden völlig unsicher ist. Es macht viel mehr Sinn, in die Art von Politur zu investieren, die nur den Boden reinigt, ohne zu versuchen, ihn zum Glänzen zu bringen.


4. Verwenden Sie einen Soft Scrubber

Die große Maschine, mit der Sie Ihre Böden reinigen, muss so weich sein, dass der Boden nicht beschädigt wird. Sie müssen nur sicher sein, dass Sie die weichste Version des Schrubbpads gewählt haben, damit die Böden sauber sind, ohne dass sie zerkratzt und aufgerissen werden.

5. Coat Sie einmal pro Jahr

Ihre Betonböden müssen einmal im Jahr beschichtet werden, um sie sauber und frei von Feuchtigkeit zu halten. Der Mantel selbst hilft ihnen, zu glänzen, und Sie werden einfach den Rest des Jahres darüber reinigen.

Sie müssen zu https://www.decorativeconcretewa.au./exposed-polished-aggregate/ kommen, um zu sehen, was Sie können tun Sie, um Ihre Böden in der bestmöglichen Form zu halten. Es gibt viele Leute, die wirklich genießen diese Arten von Böden in ihrem Haus oder Geschäft, weil sie so schön aussehen, aber Sie müssen die oben genannten Tipps verwenden, um sie in gutem Zustand zu halten. Sie werden Probleme bekommen, wenn Sie sich nie zuvor um diese Böden gekümmert haben, und Sie müssen sicher sein, dass Sie sich für einen Reparatur- und Instandhaltungsstil entschieden haben.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Kommentare anzusehen powered by Disqus.

[embedded content]